Wir über uns

Die Vorsorgestiftung AVITEX wurde am 28. Januar 1976, lange vor dem gesetzlichen Obligatorium, vom damaligen SchweizerischenTextildetaillisten-Verband, heute SWISS FASHION STORES, für deren Angestellte gegründet. Ziel war, unser Personal besser zu stellen und den Verkäuferberuf in der Mode-Branche attraktiv zu erhalten.

 

Heute steht unsere Pensionskasse allen Firmen und Selbständigerwerbenden mit gleichen Versicherungsrisiken offen. Bei unserer Pensionskasse handelt es sich um eine Stiftung, eine Institution, welche ohne Gewinnabsichten arbeitet. Unsere Gewinne kommen in vollem 

Umfang unseren Mitgliedern zu Gute. Dies im Gegensatz zu Banken- oder Versicherungslösungen.

  • Wir haben keine Aktionäre, die auf eine Dividende warten.
  • Wir haben keine Vertreter und bezahlen damit keine Abschlussprovisionen.
  • Wir lancieren keine teuren Werbekampagnen.
  • Alle Stiftungsräte arbeiten ehrenamtlich.
  • Die Kassenführung, die Vermögensverwaltung, die Kontrollstelle/n werden durch die Vermögenserträge bezahlt, gehen also zu Lasten der Stiftung.

Durch die Eintragung in das Register für die berufliche Vorsorge bei der Aufsichtsbehörde des Bundes (Bundesamt für Sozialversicherung) hat die Stiftung, gemäss Art. 48 BVG, den Status einer registrierten Vorsorgeeinrichtung, die an der Durchführung der obligatorischen beruflichen Vorsorge teilnimmt. Da wir eine Eidgenössische Kasse sind, stehen wir unter der Aufsicht des Bundes.

 

Intern wird die Stiftung durch Herrn Vincent Duc, diplomierter Pensionsversicherungsexperte c/o Actuaires & Associés SA, beaufsichtigt und beraten. Kontrollstelle ist PricewaterhouseCoopers SA.. Die Vermögensverwaltung wird direkt vom Stiftungsrat gesteuert, beraten durch Spezialisten der Bank Lombard Odier Darier Hensch & Cie.

 

Die Verpflichtungen werden rückversichert, so dass auch für unsere relativ kleine Pensionskasse kein Risiko in dieser Hinsicht besteht. Wir beteiligen uns an der Auffangkasse des Bundes, welche bei Insolvenz einer Kasse einspringt. Auch bei dieser Auffangkasse handelt es sich sozusagen um eine Rückversicherung.

 

Fragen zu den Leistungen unserer Pensionskasse finden Sie unter der Rubrik Warum sollten Sie, bzw. Ihre Firma der Stiftung AVITEX beitreten? beantwortet.

 

Für jegliche auf dieser Webseite unbeantwortete Frage welche Sie sich stellen, finden Sie unter "Informationen" die Kontaktmöglichkeiten.